Kapitel 1: Stress

Stress ein Gefühl der Machtlosigkeit und dem man entfliehen möchte. Denn immer wenn man dieses Gefühl verspürt ist es so als ob der Himmel auf dich hinab fällt. Es droht dich zu erdrücken und lässt dich immer kleiner werden.

Stress ist ein Ausdruck für Belastung und extreme Anspannung des ganzen Körpers. Wir empfinden Hektik, Nervosität, Gereiztheit und extremen Druck den wir versuchen abzubauen. So arbeiten wir nur auf ein Ziel hin, die Stress Bekämpfung, mithilfe von geforderten Leistungen und Ergebnissen. In stressigen Phasen sind die meisten Menschen produktiver, ganz einfach weil durch den Zeitdruck, der meistens eine große Rolle in stressigen Phasen spielt, keine Zeit ist. So sind wir in dieser Zeit sehr angespannt und bekommen keine Ruhe bis diese Phase zu Ende ist. Das Herz schlägt schneller und im Gehirn werden Stoffe wie Adrenalin ausgeschüttet, dadurch denken die meisten Menschen realistischer und objektiver. Sie träumen weniger und reduzieren ihre Gedanken auf das wichtige.

Der meiste Stress kommt jedoch nicht von Fremdeinwirkung sondern von innen, dass heißt den meisten Stress machen wir uns selbst, also innerlich. Auch bildet man sich Stress oft ein und setzt den Körper so extremer Anstrengung aus. So könnte man sagen das viele Menschen sich selbst Stress zufügen, natürlich muss es ein Auslöser, im Job, in der Schule oder auch im Privatleben geben, doch es ist von Persönlichkeit zu Persönlichkeit unterschiedlich was wir aus stressigen Phasen machen. Ob wir dem Stress vollkommen verfallen und in Panik ausbrechen oder uns von ihm distanzieren. Besonders impulsive und sehr emotionale Menschen sind gefährdet sich viel Stress zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close